Levi’s: Niederlage für New Yorker

Das Braunschweiger Modeunternehmen New Yorker ist mit der Berufung wegen Vorwurf des Markenplagiat gegen US-Jeanshersteller Levi Strauss vor dem Hamburger Oberlandesgericht gescheitert.

Das Braunschweiger Modeunternehmen New Yorker ist mit der Berufung wegen Vorwurf des Markenplagiat gegen US-Jeanshersteller Levi Strauss vor dem Hamburger Oberlandesgericht gescheitert. In dem Prozess geht es um einen jahrelangen Streit zwischen der US-Marke und dem Modefilialisten. Der Vorwurf: Die… Continue Reading

Levi Strauss vs. New Yorker wegen Markenplagiate.

Levi Strauss vs. New Yorker wegen Markenplagiate.

Der US-Jeanshersteller Levi Strauss verklagt das Braunschweiger Modeunternehmen New Yorker, Der Vorwurf: New Yorker soll in seinen Filialen kopierte Jeans von Levi’s und zu Dumping-Preisen verkaufen. Der US-Konzern fordert dafür pro verkaufter Hose 50 Euro Schadenersatz. Das Hamburger Oberlandesgericht, vor dem… Continue Reading