Schuh-König Deichmann ist tot

Heinz-Horst Deichmann ist im Alter von 88 Jahren verstorben. Der Unternehmer machte aus dem elterlichen Schuhladen eine internationale Schuhhandelskette.

Wie die Schuhhandelskette Deichmann mitteilte, verstarb der Unternehmensgründer Heinz-Horst Deichmann, zwei Tage nach seinem 88. Geburtstag, am Donnerstag (02.10.2014). Der Unternehmer Heinz-Horst Deichmann machte nach dem Zweiten Weltkrieg aus dem elterlichen Schuhmacherladen eine internationale Schuhhandelskette. Jedes fünfte Paar Schuhe, das in Deutschland verkauft… Weiterlesen

Levi’s: Niederlage für New Yorker

Das Braunschweiger Modeunternehmen New Yorker ist mit der Berufung wegen Vorwurf des Markenplagiat gegen US-Jeanshersteller Levi Strauss vor dem Hamburger Oberlandesgericht gescheitert.

Das Braunschweiger Modeunternehmen New Yorker ist mit der Berufung wegen Vorwurf des Markenplagiat gegen US-Jeanshersteller Levi Strauss vor dem Hamburger Oberlandesgericht gescheitert. In dem Prozess geht es um einen jahrelangen Streit zwischen der US-Marke und dem Modefilialisten. Der Vorwurf: Die… Weiterlesen

Levi Strauss vs. New Yorker wegen Markenplagiate.

Levi Strauss vs. New Yorker wegen Markenplagiate.

Der US-Jeanshersteller Levi Strauss verklagt das Braunschweiger Modeunternehmen New Yorker, Der Vorwurf: New Yorker soll in seinen Filialen kopierte Jeans von Levi’s und zu Dumping-Preisen verkaufen. Der US-Konzern fordert dafür pro verkaufter Hose 50 Euro Schadenersatz. Das Hamburger Oberlandesgericht, vor dem… Weiterlesen

Unfaire Handelsbräuche im Fabrikverkauf.

Unfaire Handelsbräuche.

Das Problem scheint besonders in Frankreich vorzuherrschen: unfaire Handelsbräuche in Fabrikverkaufszentren und bei privaten Online-Shopping-Communities. Laut europäischem Verband der Modeeinzelhändler (AEDT) werden Imitationen als Restbestände über Mode-Outlets und Webshops verkauft, die für den Verkauf authentischer Restbestände gedacht sind. “Die Kunden… Weiterlesen